AGB


1. Geltungsbereich

Likami ist ein eingetragenes Markenzeichen der VITA-008 BVBA, Nieuwstraat 5, 8860 Lendelede, Belgien.

Wir sind die ABSYNT GmbH, Obertor 37, 8400 Winterthur (nachfolgend «ABSYNT» oder «wir» genannt) und verkaufen Ihnen als Konsument (nachfolgend «Kunde» oder «Sie» genannt) die im Onlineshop www.likamishop.ch (nachfolgend «Onlineshop» genannt) angebotenen Produkte. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle im Onlineshop getätigten Bestellungen und abgeschlossenen Verträge. Alle mündlichen und telefonischen Abmachungen müssen schriftlich bestätigt werden. Wir behalten uns das Recht vor, die AGB zu ändern. Massgebend ist jeweils die zum Zeitpunkt der Bestellung geltende Version der AGB, welche für diese Bestellung nicht einseitig geändert werden können. Entgegenstehende oder von diesen AGB abweichende Bedingungen des Kunden werden nicht anerkannt.

Lieferung nur in der Schweiz und Liechtenstein.

2. Vertragsabschluss

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop ist kein rechtlich verbindlicher Antrag, sondern ein unverbindlicher Onlinekatalog bzw. eine unverbindliche Aufforderung an Sie, das Produkt im Onlineshop zu bestellen. Wir sind ohne Nennung von Gründen frei, Bestellungen ganz oder teilweise abzulehnen. In diesem Falle werden Sie informiert und allfällig bereits geleistete Zahlungen werden zurückerstattet. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen, insbesondere erfolgt keine Nachsendung der nicht lieferbaren Produkte. Vorübergehend nicht lieferbare Produkte können nicht vorgemerkt werden.

Eine Bestellung gilt als Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages. Sie erhalten eine Bestellbestätigung per E-Mail, welche als Auftragsannahme zu verstehen ist. Sie können die Bestellung nur auf Anfrage ergänzen oder annullieren.

3. Produkte und Preise

Preis- und Sortimentsänderungen sind jederzeit möglich. Die in Werbung, Prospekten, im Onlineshop usw. gezeigten Abbildungen sowie sämtliche Angaben zu den Produkten (Materialbeschreibungen, Farben, Werbetexten, etc.) sind ohne Gewähr und diesbezügliche Abweichungen stellen keine Mängel dar. Wir geben aber unser Bestes, sämtliche Produkte möglichst realitätsgetreu darzustellen.

Bei den publizierten Preisen handelt es sich um Richtpreise, die wir laufend anpassen können. Für Sie gilt der Preis zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung. Die Preise verstehen sich in Schweizer Franken, inkl. Mehrwertsteuer. Sind die angegebenen Preise von bestellten Produkten offensichtlich falsch, haben wir das Recht, Ihre Bestellung zu stornieren. Nicht enthalten sind die Kosten für Lieferung und Verpackung, welche im Bestellprozess separat ausgewiesen werden.

4. Bezahlung und Eigentumsvorbehalt

Wir akzeptieren alle im Onlineshop veröffentlichten Zahlungsmittel. Bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises bleiben die Produkte in unserem Eigentum.

5. Lieferung, Unzustellbarkeit und Gefahrenübergang

Befinden sich alle bestellten Artikel an Lager, werden sie in der Regel innerhalb von 1 bis 2 Arbeitstagen versendet. Andernfalls informieren wir Sie über den voraussichtlichen Liefertermin. Dieser Liefertermin ist als Referenz zu verstehen und kann von uns nicht garantiert werden. Jegliche Schadenersatzansprüche sowie weiteren Ansprüche aufgrund von nicht eingehaltenen Lieferzeiten sind ausgeschlossen. Sind wir mit unserer Lieferung mehr als 30 Tage ab dem Ihnen mitgeteilten Liefertermin in Verzug, können Sie vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall erstatten wir Ihnen den von Ihnen bezahlten vollständig Kaufpreis zurück.

Auch wenn wir unseren Lagerbestand automatisch anpassen, kann es zu Fehlbeständen kommen. Wir sind nicht verpflichtet, das Produktesortiment permanent verfügbar zu halten. Sollte ein Produkt nicht mehr lieferbar sein, können wir vom Vertrag zurücktreten. Sie erhalten den kompletten Kaufpreis zurückerstattet.

Sämtliche Rückerstattungen erfolgen über das Zahlungsmittel unserer Wahl, in der Regel allerdings über das gleiche, das Sie bei der Bezahlung verwendet haben.Unsere Leistung ist mit der Übergabe an die Transportperson erfüllt. Mit dem Versand gehen sämtliche Gefahren an Sie über.

6. Untersuchungspflicht, Mängelrüge und Gewährleistung

Werden Produkte mit offensichtlichen Schäden an der Verpackung oder am Inhalt angeliefert, so müssen Sie diese, unbeschadet Ihrer Mängelrechte, sofort beim Lieferboten reklamieren und die Annahme verweigern. Sie sind verpflichtet, sich eine Schadenbestätigungsmeldung des Lieferboten aushändigen zu lassen. Alle Transportschäden sind zusätzlich unverzüglich an uns zu melden.

Weiter obliegt es Ihnen, die bestellten Produkte sofort bei Erhalt zu prüfen. Für allfällige Mängel oder Abweichungen von der Bestellung müssen Sie uns innerhalb von 24 Stunden nach der Lieferung per E-Mail an mail@likamishop.ch benachrichtigen. Danach können Sie nur noch versteckte Mängel geltend machen, welche Sie uns sofort nach Entdeckung melden müssen. Wir behalten uns das Recht vor, einen Beweis des Mangels zu verlangen.

ABSYNT bzw. der Hersteller übernimmt während der gesetzlichen Frist ab dem Zeitpunkt der Lieferung bzw. Abholung die Garantie für Mängelfreiheit und Funktionsfähigkeit der bestellten Produkte. ABSYNT bzw. der Hersteller kann die Gewährleistung wahlweise durch Nachbesserung, teilweisen oder vollständigen Ersatz durch ein gleichwertiges Produkt, Gutschrift bis maximal des Verkaufspreises im Zeitpunkt der Bestellung oder durch Minderung erbringen.

Gewährleistungsrechte bestehen nicht, wenn Sie die Ware verändert haben. Nicht unter die Gewährleistung fallen normale Abnützungen (z.B. das Verbleichen eines Stoffes) sowie die Folgen unsachgemässer Behandlung (z.B. das Aufreissen eines Reissverschlusses bei Überlastung des Rucksackes) oder Beschädigung durch den Käufer oder Drittpersonen sowie Mängel, die auf äussere Umstände oder höhere Gewalt zurückzuführen sind, insbesondere getragene, verschmutzte oder beschädigte Artikel.

Die gesetzlichen Bestimmungen zur Gewährleistung werden ausgeschlossen.

7. Rückgaberecht

Ein generelles Rückgaberecht von mängelfreien und fristgerecht gelieferten Produkten besteht nicht.

Sind Sie vor dem Kauf unsicher, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns. Wir sind persönlich für Sie da. Und sollte dennoch einmal nach dem Kauf der Wunsch aufkommen, Ihren Einkauf oder einen Teil davon zu retournieren, nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir versuchen immer eine Lösung zu finden.

8. Datenschutz, Salvatorische Klausel

Die Datenschutzerklärung bildet einen integrierenden Vertragsbestandteil dieser AGB. Die persönlichen Daten, die Sie uns im Rahmen der Nutzung dieser Webseite zur Verfügung stellen, werden in Übereinstimmung mit der Datenschutzerklärung bearbeitet und gespeichert. Sie sind für die Inhalte verantwortlich, die Sie in den hierfür zugänglichen Bereichen eingeben. Zudem versichern Sie, dass Ihre eingetragenen Angaben wahrheitsgetreu und vollständig sind.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam oder unvollständig sein oder sollte die Erfüllung unmöglich werden, so wird hierdurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht beeinträchtigt.

9. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Auf unsere gemeinsame Rechtsbeziehung ist materielles Schweizer Recht, unter Ausschluss von kollisionsrechtlichen Normen sowie dem Wiener Kaufrecht, anwendbar. Gerichtsstand ist Winterthur.

Version gültig ab 01.11.2020.

German
DE